Fortbildung Basic

Die Fortbildung Basic umfasst ca. 270 Unterrichtsstunden und zwei Einzelsupervisionen innerhalb von zwei Jahren. In der Basic wird das Verständnis für Bewegung durch das Erlebnis der unterschiedlichen Laban/Bartenieff Bewegungsstudien Perspektiven vermittelt.

Im ersten Jahr liegt der Schwerpunkt auf dem praktischen und theoretischen Studium der Bartenieff Fundamentals Körperarbeit (Basissequenzen, Verbindungen und Ganzkörperorganisationsmuster).

Im zweiten Jahr liegt der Schwerpunkt auf dem praktischen und theoretischen Studium der Laban Bewegungsstudien (die Raumharmonie-, Antriebs- und Formlehre).


In beiden Jahren der Basic werden diese Schwerpunkte begleitet von:

Bewegungsbeobachtung und Notation (u.a. Strukturen und Methoden der Beobachtung, Beobachtungsübungen und Einführung in die Motivschrift).

Seminare zu Anatomie sowie zur Geschichte und Anwendung der LBBS.


In den Zeiträumen zwischen den Blöcken werden Hausaufgaben selbstständig erarbeitet. Sind alle Hausaufgaben wie auch eine Bewegungs- und eine schriftliche Evaluation am Ende eines jeden Jahres absolviert, wird das Zertifikat Basic vom EUROLAB e.V. vergeben. Mit diesem Zertifikat kann das erworbene Wissen im eigenen Berufsfeld angewandt werden.

Informationsbroschüre zur Fortbildung Basic zum Herunterladen: 

Download
EUROLAB Zertifikatsprogramme Broschüre.p
Adobe Acrobat Dokument 716.2 KB