Voraussetzungen

1. Eine abgeschlossene Berufsausbildung, Bachelor Abschluss oder eine ähnliche Qualifikation. Eine professionelle Tanzausbildung ist nicht obligatorisch. Hingegen sind vielfältige Erfahrungen mit verschiedenen Bewegungs- und Tanzstilen oder Sportarten von Vorteil.

 

2. Nachweis über die Teilnahme an folgenden Kursen:

- Einführungskurs in Laban Bewegungsstudien  (20 Stunden)

- Einführungskurs in Bartenieff Fundamentals   (20 Stunden)

- Anatomie und/oder Physiologie  (15 - 20 Stunden)

Der Anatomiekurs kann an einer Schule in ihrer Nähe besucht werden.


3. Im deutschsprachigen Wochenend-Programm:

Die meisten Klassen werden in Deutsch gelehrt, so dass Deutschkenntnisse erforderlich sind, um dem Unterricht zu folgen. Falls der Unterricht in englischer Sprache erfolgt, ist eine Übersetzung möglich. Es werden Deutsch- und Englisch-Kenntnisse benötigt, um die Literatur zu lesen.

 

Im englischsprachigen Intensiv-Programm:

Alle Klassen werden in Englisch gelehrt, so dass Englischkenntnisse erforderlich sind, um dem Unterricht zu folgen und die Literatur zu lesen.

 

In beiden Programmen können die schriftlichen Arbeiten in deutscher oder englischer Sprache eingereicht werden.


4. Für die Bewerbung ist folgendes einzureichen:

  • ausführlicher schriftlicher Aufsatz
  • ärztliche Unbedenklichkeitserklärung
  • Empfehlung von den Lehrern der Einführungskurse

Bitte Bewerbungsunterlagen per E-Mail anfordern.


Bewerbungen werden laufend entgegengenommen; sie müssen spätestens drei Monate vor Beginn der Fortbildung bei uns eingegangen sein. Die Plätze werden in der Reihenfolge des Eingangs vergeben.